Veranstalter

Diese ökumenische Jugendvigil findet wie auf der Startseite bereits genannt im Kloster Alexanderdorf statt. Für weitere Informationen über das Kloster findet Ihr ein Link hier:

Jedoch helfen nicht nur die Schwestern bei der Jugendvigil aus. Es gibt auch viele Freiwillige und Ehrenamtliche, sowie Hauptberufliche Mitveranstalter von evangelischer und katholischer Seite.

Im diesem Bereich möchten wir uns als Veranstalter vorstellen.

Dazu haben jeweils ein Bild und einen Grund für unsere Arbeit an diesem Projekt bzw. ein Punkt auf den wir uns freuen genannt.

Diözesanjugendseelsorger Ulrich Kotzur :

Ulrich Kotzur, EBO Berlin

Ich freue mich auf die Jugendvigil. Mit jungen Menschen und den Benediktinerinnen zusammen zu beten, zu lachen und Gott zu finden ist genial.“

Ulrich Kotzur

Schwester Magdalena aus dem Kloster Alexanderdorf :

Ich habe schon an anderen Orten lebendige Jugendvigilien erlebt. Besonders beeindruckt hat mich immer die Begegnung untereinander und das gemeinsame Gebet. Jetzt freue mich sehr, dass wir Gastgeberinnen sein dürfen und hoffe auf eine außergewöhnliche Zeit mit Euch und Gott.“

Schwester Magdalena

Schwester Paula aus dem Kloster Alexanderdorf :

Ich bin schon sehr gespannt auf die Jugendvigil und freue mich auf die Gemeinschaft, das Gebet und einen bunten, gesegneten Tag mit Euch!“

Schwester Paula

Sebastian Sievers

Ich freue mich auf die Jugendvigil in Alexanderdorf: Endlich wieder leibhaftige, spirituelle Experimente in ökumenischer Verbundenheit!“

Sebastian Sievers